Freizeit & Kultur

Bitzer Allerlei

Service

Märchentag

Wir starten unser Jugendcamp-Online mit einem Märchentag. Fleißige Helfer aus Bitzen und Dünebusch haben sich die Mühe gemacht und einige bekannte Märchen vorgelesen. Selbst wenn Ihr eines der Märchen schon kennen solltet, es lohnt sich trotzdem, sich die Geschichte von einer bekannten Stimme nochmal vorlesen zu lassen. Ein Märchen wird sogar von unserem Ortsbürgermeister persönlich vorgelesen. Welches das ist müsst Ihr aber schon selber herausfinden. Einfach den ▶️-Button drücken, kurz warten und los geht’s. Wir wünschen euch viel Spaß beim Anhören!

Außer zuhören darf man am Märchen-Montag natürlich auch mitmachen. Dazu haben wir folgende Aufgabe für euch:

Welches ist euer Lieblingsmärchen? Sucht euch eins oder mehrere aus und gestaltet etwas dazu. Ein Bild malen, etwas basteln, gestaltet was und wie immer es euch gefällt. Euer Werk fotografiert ihr anschließend und schickt es an uns. Am Ende jeder Seite findet Ihr einen Button zum Senden einer Mail an das Jugendcamp-Team “Jugendcamp@bitzen-online.de“. Hier könnt Ihr uns Eure Bilder, Fotos, Anregungen oder was auch immer zusenden. Die gesammelten Werke stellen wir anschließend in einer Galerie hier auf der Website aus. Bitte schreibt Euren Namen dazu, damit wir bekannt geben können, wer der jeweilige Künstler ist. Also, auf geht’s! Märchen anhören, Lieblingsgeschichte aussuchen und kreativ sein!

Übrigens, der “schnippelnde Koch” verrät Euch täglich eines seiner geheimen Kochrezepte. Einfach draufklicken, bei Bedarf ausdrucken und gemeinsam mit Euren Eltern nachkochen. 

Wer liest vor?

Maximilian Tillmanns ist 27 Jahre alt und wohnt in Bitzen

Er ist von Beruf Lehrer für Geschichte und Politik. Er unterrichtet an einem Gymnasium in Siegen. In seiner Freizeit engagiert sich Maxi im MGV Dünebusch und singt in beiden Chören. Außerdem ist er für den TuS Germania Bitzen als Schiedsrichter tätig.

 

 

Wer liest vor?

Ellen Kapschak ist 62 Jahre und wohnt in Dünebusch

Viele kennen sie als Leiterin der Kindertagesstätte Tausendfüßler Bitzen/Forst. Ellen ist die Oma von Felix und Lennard, die gerne viel Zeit bei ihr in Dünebusch verbringen. Ellen musste damals während ihrer Erzieherausbildung bereits ein ganzes Märchen auswendig lernen und wählte dafür Dornröschen.

 

 

Wer liest vor?

Annika Weller ist 37 Jahre alt und die Mama von Julie und Milon

Annika beschäftigt sich viel mit dem Thema Wildkräuter und bietet unter anderem auch Kräuterwanderungen an. Kräuter für das bald hier gezeigte “Bilderbrot” zu finden, wird für sie ein Kinderspiel sein. Sie ist Krankenschwester und praktizierende Heilpraktikerin und kann mit ihrem Wissen vielen Menschen helfen.

 

 

Wer liest vor?

Armin Weigel ist 60 Jahre alt und ist unser Ortsbürgermeister

Von Beruf ist Armin Elektromeister und unterrichtet unter anderem Auszubildende in diesem Beruf in der Berufsschule in Betzdorf/Kirchen. Seine Hobbys sind das Singen im MGV Dünebusch, sowie ein kleiner Kegelverein.

 

 

Wer liest vor?

Lara Kapschak ist 28 Jahre und lebt in Bitzen

Lara arbeitet im Marketing und beschäftigt sich gerne mit kreativen Dingen. Während ihrer Zeit in den USA engagierte sie sich ehrenamtlich in einer deutschen Schule und unterrichtete dort die Kinderklasse. Lara hat seit diesem Sommer (Juni 2020) einen Kater namens Willi, den Ihr schon bald kennenlernen werdet.