Erweiterte Busverbindungen ab 15.12.2019 vom “Berg”, insbesondere zum Bahnhof Au/Sieg und nach Hamm 

Die Fa. Marenbach-Touristik aus Windeck hat den Zuschlag für eine vom Landkreis Altenkirchen durchgeführte euopaweite Ausschreibung für das Linienbündel Hamm erhalten. Die Änderung gilt ab 15.12.2019 für einen Zeitraum von 10 Jahren.

Das neue Angebot sieht u.a eine bessere Abstimmung der Anfahrts- und Abfahrtszeiten von Bus und Bahn am Bahnhof Au/Sieg vor.

Bitzen, Dünebusch und Forst erhalten montags bis freitags ein regelmäßiges Busangebot nach Hamm und Au/Sieg -Linie 260-, mindestens im 2-Stunden-Takt. Dabei werden teilweise Minibusse eingesetzt. Daneben erfolgt auch ein (allerdings hierzu eingeschränktes) Busangebot nach Wissen -Linie 261-.

 

Aktuelle Fahrpläne ab 15.12.2019

 

 

 

Die Fahrplanauskunft des Verkehrsverbunds Rhein-Mosel findet Ihr  >> hier << .